Wolff, Torsten: "Alter schützt vor gar nichts!"


Satire und schwarzer Humor

"Alter schützt vor gar nichts!" ist ein Buch mit satirischen Dialogen, die der Autor mit seiner fiktiven Oma führt und dabei kein Auge trocken lässt. Es ist nicht unbedingt geeignet für besonders harmoniebedürftige Menschen, aber eignet sich dafür um so mehr für Freunde schwarzen Humors und hintergründigem Wortwitzes.

Mit spitzer Zunge

Das Buch enthält 26 Dialog­geschichten, die sich jeweils mit einem gesell­schaftlichen Thema oder einer Personen­gruppe ausein­andersetzt. Dabei versucht der Autor, deren vermeintlich oder tatsächlich falsche Ansichten bloßzustellen und treibt seinen eigenen Standpunkt im Laufe des Dialogs so weit auf die Spitze, um in genau den Grenz­bereich vorzustoßen, an dem sich der Leser ernsthaft fragen muss, auf welcher Seite er selber steht. Auf diese Weise stellt das Buch dem Leser also in jeder Geschichte Fragen zu dessen eigenem Standpunkt, einfach indem es Antworten gibt. Antworten, die dem Leser genehm sind und manchmal auch solche, die ihm wehtun.

Bei all diesem ernsthaften thematischen Hintergrund, kommt jedoch der Witz und der Humor nie zu kurz, denn der Autor Torsten Wolff nutzt seine jahrelange Erfahrung als Verfasser satirischer Kurzgeschichten, um immer wieder zu herzhaftem Lachen zu animieren, auch wenn einem dieses Lachen dann zuweilen beim zweiten Darüber-Nachdenken im Halse stecken bleibt. Insofern ist "Alter schützt vor gar nichts!" ein leichtes Buch, wenn auch keineswegs ein einfaches. Qualitativ bewegen sich alle im Buch enthaltenen Geschichten durchweg auf hohem sprachlichen und inhaltlichen Niveau. Die Unterteilung in Kurzgeschichten führt dabei automatisch dazu, dass jeder Leser für sich individuell besondere Lieblingsgeschichten finden wird.

Bis es weh tut

Da die Geschichten stets versuchen, die Grenzen des gesellschaftlichen Konsens auszuloten, sind sie tendenziell kein gutes Geschenk für harmoniesüchtige Menschen, auch wenn der Untertitel "Omageschichten" dies suggerieren mag. Vielmehr wenden sie sich an Leser, die sich ihre Schere im Kopf am liebsten selber schärfen und sich gerne selbst eine Meinung bilden. Das Buch ist damit ein gutes Geschenk für Querdenker und Freunde bissiger doch sprachlich pointierter Satire.

Disclaimer

Das Buch "Alter schützt vor gar nichts!" ist vom Autoren dieses Blogs geschrieben worden. Insofern ist es gewissermaßen auch eine Empfehlung in eigener Sache. Dennoch handelt es sich nicht etwa um eine pure Selbstvermarktung, sondern um ein Buch, dass ich durchaus als Geschenk empfehlen möchte und das bereits mehr als hundertfach verkauft worden ist. Außer in gedruckter Form ist es zudem auch als Ebook erhältlich, welches sich dann allerdings nicht so gut als Geschenk verpacken lässt. Weitere Informationen zum Buch finden sich außerdem auf meiner Autorenseite.


* = Amazon-Partnerlink