Tut Tut Auto


Tut Tut - Alles einsteigen!

Tut Tut Autos sind blinkende Plastik-Autos, die zusätzlich Geräusche machen. Auch, wenn dies für einige auf den ersten Blick nicht sonderlich pädagogisch ansprechend klingen mag, scheinen sie doch großen Anklang bei kleinen Kindern und damit dann wiederum auch bei den Eltern zu finden.

Ich bin ein kleiner Zug

Produkt bei Amazon
*
Tut Tut Autos gibt es in zahlreichen Ausführungen. Neben dem normalen Auto gibt es etwa Traktoren, Betonmischer, Züge, Feuerwehrautos und Ähnliches mehr. Allen ist gemein, dass sie sich über den Boden schieben lassen und dabei Geräusche machen. Das mag zwar für einige auf den ersten Blick wie billiges Blinke- und Krachmacher-Plastikspielzeug wirken und vielleicht ist es das sogar, doch wenn man den Kundenrezensionen glauben kann, kommt das Spielzeug bei den meisten Babies und Kleinkindern sehr gut an - und das gefällt am Ende auch den Eltern. Dabei kann man den Tut Tut Autos tendenziell auf jeden Fall zu Gute halten, dass sie beim Blinken und Geräusche machen für die meisten Menschen einen einigermaßen ausgewogenen Level gefunden zu haben scheinen zwischen der Aufmerksamkeiterregung bei den Kleinen und dem Nervfaktor bei den Erwachsenen. Neben den zahlreichen Autos gibt es für das Tut Tut Auto auch Bahnen- und Streckensets zu kaufen. Einige wenige Tut-Tut-Autos besitzen auch einen Motor und sind dann in der Lage, eigenständig auf dem Fussboden oder eben auch auf diesen Bahnen zu fahren.

Da ein einzelnes Tut Tut Auto nicht allzu teuer ist, scheint es insgesamt eine gute und lange haltbare Geschenkidee zu sein. Weitere Autos und Zubehör können bei Gefallen jederzeit später hinzugekauft werden. Selbst bin ich von dem Konzept der Tut Tut Autos zwar nicht hundertprozentig überzeugt, doch im praktischen Einsatz konnte ich dennoch bereits beobachten, dass sie tatsächlich den Kindern gefallen und ihnen Freude bereiten. Und letztlich muss der Wurm ja auch dem Fisch schmecken und nicht dem Angler.

Ähnliche Produkte




* = Amazon-Partnerlink