Topfdeckelhalter


Randgeschichten

Ein Topf­deckel­halter ist ein eher unge­wöhn­liches Küchen­uten­sil und damit als Ge­schenk in den meisten Fällen ein Hin­gucker.

Dampf ablassen

Ein Topf­deckel­halter kann zwischen einen kochen­den Topf und seinen Deckel ge­steckt werden, damit durch den dadurch ent­steh­enden Spalt der Dampf aus dem Topf leichter ent­weichen kann und so ein Über­laufen eher ver­mieden werden kann.

Über den Sinn oder Unsinn eines Topfdeckelhalters lässt sich vermutlich trefflich streiten. Allerdings dürften fast alle schon die Erfahrung gemacht haben, wie ein geschlossener Topfdeckel den Dampf und die Wärme derart sammelt, dass der Topf am Ende überkocht. Dies gilt umso mehr bei stärkehaltigen Lebensmitteln wie etwa Nudeln oder Kartoffeln, die besonders intensiv Schaum bilden und bei denen erst das kurze Öffnen des Deckels den Schaumspiegel rasch wieder in sich zurückfallen lässt. Aus dem gleichen Grund kann man zwischen Topf und Deckel aber auch dauerhaft einen kleinen Spalt lassen, der den Dampdruck im Topf kontinuierlich verringert.

Allerdings ist ein Topfdeckelhalter ein Küchenutensil, welches nicht jedermann wirklich benötigt. Zum Einen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Überkochen eines Topfes auf andere Weise zu verhindern. Neben dem Aufpassen und dem Regeln der Temperatur, lässt sich das Überkochen auch durch kurzes Lüften des Deckels oder durch kurzzeitiges Abrücken des Topfes von der heißen Herdplatte vermeiden. Wer unbedingt einen Abluftspalt für den Dampf benötigt, kann zudem in den meisten Fällen auch einfach den Topflöffel zwischen Topf und Deckel einklemmen. Zum Anderen ist auch ein eigens dafür vorgesehener Topfdeckelhalter ein Zusatzaufwand, der eingesetzt und hinterher gereinigt werden muss und der zudem das Überkochen nicht immer hundertprozentig verhindern kann.

Insofern sind Topfdeckelhalter also letztlich Geschmackssache. Dies gilt dabei auch für das Design der kleinen Helfer, die zumeist in unterhaltsamen Design etwa als Katzen oder kleine Männchen daherkommen. Da die Auswahl der Topfdeckelhalter recht übersichtlich daherkommt, finden sich in der Liste der ähnlichen Produkten am Ende des Artikels auch andere verwandte Artikel. Bei einigen Artikeln scheint es zudem Unterschiede im Preis und eventuell auch in der handwerklichen Qualität zu geben, so dass man gegebenenfalls die Produktbeschreibungen und Kundenkritiken genauer lesen sollte.

Insgesamt bleibt ein Topfdeckelhalter ein originelles und ungewöhnliches Geschenk, bei dem man sich jedoch nicht immer sicher kann, ob es am Ende bei dem Beschenkten tatsächlich zum Einsatz kommt. Der Aha-Effekt und die gut gemeinte Geste wird aber in den meisten Fällen ankommen.

Ähnliche Produkte




* = Amazon-Partnerlink