Präsentkorb


Liebe geht durch den Magen

Der Präsentkorb ist ein Klassiker unter den Geschenken, denn er macht optisch viel her und ist zudem auch noch in gewissem Maße nützlich. Besonders originell ist ein solches Geschenk dagegen zwar nicht unbedingt, geht aber vielleicht gerade deshalb bei offiziellen Anlässen, insbesondere wenn man den Beschenkten nicht gut kennt, häufig in Ordnung.

Von jedem etwas

Ein Präsentkorb ist ein dekorativer Korb, der mit allerlei zumeist länger haltbaren Leckereien und Delikatessen gefüllt ist. Ein Geschenkkorb ist also nicht sonderlich originell, doch bietet er ebenso wie ein Gutschein häufig die Möglichkeit, auch solchen Menschen etwas einigermaßen Nützliches und Passendes zu schenken, die man persönlich eher nicht so gut kennt. Dabei bezieht sich der hier genannte Preisbereich auf einen kleineren Geschenkkorb inklusive einer eher preiswerten Befüllung. Größere Körbe mit wertvolleren Einzelprodukten können auch schnell den dreistelligen Preisbereich erreichen. Wenn man dann noch möchte kann zudem bei Bedarf auch der Präsentkorb mit einem Gutschein oder auch einem Geldgeschenk kombiniert werden.

Ein fertig gefüllter Präsentkorb ist zumeist so gestaltet, dass er verschiedene Produkte aus unterschiedlichen Geschmacksrichtungen enthält, so dass meist bei jedem Beschenkten etwas für ihn dabei ist, was ihm schmeckt, aber häufig eben auch einiges, was ihm weniger zusagt. Durch die lange Haltbarkeit der Produkte kann der Beschenkte jedoch die Inhalte, die ihm nicht zusagen, später an andere Menschen in seinem Bekanntenkreis weiterverschenken.

Für jeden etwas

Wer hingegen die geschmacklichen Vorlieben des Beschenkten einigermaßen einschätzen kann oder zumindest ein wenig Individualität und Eigeninitiative einbringen möchte, kann einen Präsentkorb auch selber gestalten. Dazu gibt es passende Körbe, wie zum Beispiel die unten auf dieser Seite aufgeführten, die man selbst mit Produkten befüllen kann. Je nach Beschenktem kann man das Transportbehältnis eventuell auch passend improvisieren und so eine persönliche Note etwa aus dem Arbeitsbereich des Beschenkten hinzufügen. Bei der Auswahl der Geschenke sollte man neben den eventuell bekannten Vorlieben des Beschenkten darauf achten, dass die Geschenke am besten originalverpackt und lange haltbar sind. Üblich ist bei Präsentkörben zwar eine Auswahl von Lebensmitteln, jedoch steht es einem bei der persönlichen Zusammenstellung auch frei, hauptsächlich oder vereinzelt Non-Food-Produkte in den Korb zu packen. Wichtig ist jedoch, dass der Korb am Ende gut gefüllt aussieht, aber immer noch gut transportabel ist.

Ähnliche Produkte




* = Amazon-Partnerlink