Pappaufsteller


Nicht von Pappe

Ein Papp­aufsteller ist ein großes und oft ein­drucks­volles Gebilde, das man kaum igno­rieren kann. Dabei gibt es eine große Auswahl an Motiven, so dass man die abgebildete Figur nach den Vor­lieben des Beschenkten wählen kann.

Eckensteher

Ein Papp­aufsteller ist ein meist lebens­großes und lebens­echt wirkendes Abbild bekannter Figuren und Persön­lich­keiten. Sie ist aus sta­biler Pappe, die auf der Vorder­seite mit dem Motiv bedruckt ist und hinten mit einer weit­gehend stabilen Stand­fuss­kon­struk­tion aus Pappe versehen ist, die die Figur in aufrechter Position hält. Die Form der sichtbaren Pappfläche ist nicht etwa einfach nur rechteckig, sondern hat die Kontur der jeweils abgebildeten Figur. Dadurch wirkt die Figur auf den ersten Blick noch lebensechter, da sie nur wenig oder gar keinen sichtbaren Rand aufweist.

Ein Pappaufsteller ist meist so lebensecht gestaltet, dass wenn man ihn das erste Mal unerwartet stehen sieht, kurzzeitig überrascht sein wird und denken wird, die abgebildete Person wäre tatsächlich vor Ort. Dieser Effekt hält natürlich nicht lange an, dennoch ist der Pappaufsteller auch bei späteren Blicken immer noch ein Hingucker. Da der Aufsteller nicht allzuviel Standfläche verbraucht, kann man ihn beinahe überall in der Wohnung platzieren.

Besuch vom Star

Neben der möglichst glaubwürdigen Darstellung des abgebildeten Motivs, kommt es bei einem Pappaufsteller hauptsächlich auf das Motiv selber an. Die Figur muss dem Beschenkten gefallen, am Besten ist er sogar ein Fan von ihr. Oftmals sind Pappaufsteller bekannte Prominente oder fiktive Figuren, die aus Kinofilmen bekannt sind. Wenn man die Vorlieben des Beschenkten kennt, kann man gezielt nach einem Pappaufsteller mit diesem Motiv suchen, ansonsten kann man aber auch gut unter den diversen Angeboten stöbern, bis man ein passendes Motiv gefunden hat. Dazu kann es hilfreich sein, wenn man sich auch gezielt bei Händlern umsieht, die sich auf die (teilweise individuelle) Herstellung von Pappfiguren spezialisiert haben, wie etwa:



* = Amazon-Partnerlink