Lotti Karotti


Hasenrennen

Lotti Karroti ist ein mech­anisch­es Brett­spiel für kleine Kinder, bei dem sich kleine Hasen ein Wett­rennen liefern.

Möhren drehen

Produkt bei Amazon
*
Auch wenn die Alters­angabe auf der Ver­pack­ung von "4-99 Jahren" berich­tet, ist Lotti Karotti ein Spiel, das sich unter Auf­sicht durch­aus auch mit Drei­jäh­rigen oder sogar mit auf­geweck­ten Zwei­jährigen spielen lässt. Das liegt daran, dass das Spiel­prinzip des Spiels alters­gemäß sehr ein­fach gehal­ten ist. Jeder Spieler besitzt vier Hasen­spiel­steine, die durch das Ziehen von Zug­karten ein, zwei oder drei Felder weiter gesetzt werden können. Der besondere Clou des Spiels besteht dabei in der Drehkarte, die es dem Spieler erlaubt an der Mohrrübe in der Mitte des Spielfelds zu drehen. Diese ist mechanisch so mit den einzelnen Spielfelder verbunden, dass sich durch das Drehen vereinzelt Löcher auf dem Spielbrett auftun, in die eventuell dort stehende Hasen hineinfallen und ausscheiden können. Trotz oder gerade wegen dieses potentiell frustrierenden Elements ist das Spiel bei Kindern in der altersmäßigen Zielgruppe sehr unterhaltsam und beliebt, was nicht zuletzt die zahlreichen positiven Kundenrezensionen nahe legen.

Ob sich dadurch auch die oben genannte andere Hälfte der Zielgruppe "bis 99 Jahren" begeistern lässt, scheint vielleicht auf den ersten Blick fragwürdig. Allerdings kann man davon mit gutem Gewissen ausgehen, solange die kleinen Mitspieler großen Spaß am Spiel haben. Insofern ist Lotti Karotti ein gutes und bewährtes Spiel, das sich gut als Geschenk für etwa drei- bis fünfjährige Kinder eignet.


* = Amazon-Partnerlink