Lenkdrachen


König der Lüfte

Der Lenk­drachen ist die sport­lich- dyna­mische Weiter­ent­wick­lung des klassi­schen Kinder­drachens, die sich ins­beson­dere für ältere Kinder und Jugend­liche eignet.

Kunst­figuren in der Luft fliegen

Anders als der Kinder­drachen besitzt der Lenk­drachen eine stabi­lere und wind­schnit­tigere Form, die ihm schnel­le Be­wegung­en in der Luft ermög­licht. Dabei besitzt der Lenk­drachen, anders als der Kinder­drachen, gleich zwei Halte­schnüre, über die sich der Drachen steuern lässt.

Die Handhabung des Drachens funktioniert in der Startphase ähnlich wie bei einem Kinderdrachen. Wegen der zwei Schnüre und der aerodynamischeren Form wird der Lenkdrache dabei jedoch eher senkrecht auf den Boden aufgestellt und durch einen ruckartigen Zug an beiden Schnüren gestartet. Ist der Lenkdrache erst einmal erfolgreich in die Luft gebracht, steht er dort wie ein Kinderdrachen stabil in den zumeist windreicheren oberen Luftschichten. Durch Ziehen an nur einer der beiden Drachenseilen lässt sich der Drache nun auf eine Kurvenbahn in die jeweilige Richtung steuern. Dabei kann der Lenkdrache auch je nach Flugrichtung Höhe gewinnen oder verlieren. Mit etwas Übung lassen sich auf diese Weise Kreise, Achten und mit entsprechendem Geschick auch kompliziertere Flugmanöver ausführen. Dadurch ist ein Lenkdrache wesentlich interaktiver zu bedienen als ein klassischer Kinderdrachen.

Während der normale Lenkdrachen eher kleiner ist und eine gut handhabbare Größe für schnelle Flugmanöver bietet, gibt es im Übergang zum Extrembereich auch sehr große Lenkdrachen mit sehr hoher Zugkraft, die bei entsprechendem Wind sogar erwachsene Menschen ziehen können. Einen derart kräftigen Drachen sollte man daher nur mit der nötigen Erfahrung benutzen. Zum Teil benutzen einige Menschen besonders große Drachen gezielt auch für Kitingmanöver, bei denen der Drache als Zugschirm etwa für ein Surfboard oder ähnliches Gefährt eingesetzt wird. Für einen solchen Einsatz empfiehlt sich neben der notwendigen Erfahrung insbesondere auch das Lesen der Gebrauchshinweise.

Wie beim Kinderdrachen rühren Spaß und Faszination im Wesentlichen in der Freude an dem immer höher steigenden bunt geschmückten Spielzeug, das sich im Winde bewegt. Zumal auch der Lenkdrache eines der wenigen Spielzeuge ist, bei denen man sich gezielt über windiges Wetter freuen kann.

Ähnliche Produkte



Ähnliche Geschenk-Ideen in diesem Blog




* = Amazon-Partnerlink