Legend of the Seeker


Fantasy-Serie

"Legend of the Seeker" ist eine kurz­weilige und zu­gleich kurze Fanta­sy-Ver­fil­mung in zwei Staf­feln, die auch tech­nisch an­sprech­end umge­setzt ist. Sie eignet sich daher sehr gut für ent­span­nende Fantasy-Film­abende zwi­schen­durch.

Magie und Schwerter

"Legend of the Seeker" basiert auf den ersten beiden Bänden des Fanta­sy-Epos "Das Schwert der Wahr­heit" von Terry Good­kind (siehe Link im Ab­schnitt "Ähn­liche Ge­schenk- Ideen in diesem Blog"). Im Ver­gleich zu diesem sehr umfang­reichen Werk ist die Ver­fil­mung mit nur zwei Staf­feln deutlich kürzer geraten, da sie nur einen Aus­schnitt des Gesamt­werks umfasst. Damit bietet sich die Ver­fil­mung gut für eine kleine Serie von Film­aben­den an, ohne gleich die Abend­planung der nächs­ten Monate einzufordern.

Beide Staffeln haben sehr gute Kundenbewertungen und bieten sich so als gutes Geschenk für Fantasyliebhaber und Fans von Abenteuergeschichten an. Wem die verfilmten Folgen besonders gut gefallen, hat zudem die Möglichkeit, anschließend noch die komplette Buchreihe zu lesen, auf der die Serie basiert. Da sich die Preise der einzelnen Staffeln mit jeweils etwa 13 Euro im Rahmen halten, bietet es sich in den meisten Fällen an, gleich beide Staffeln verschenken.



Weitere Bände


Ähnliche Geschenk-Ideen in diesem Blog




* = Amazon-Partnerlink