Hochstuhl


Sicherheitsstuhl

Sobald ein Kind gut alleine sit­zen kann, gehört ein Hoch­stuhl, mit dem das Kind mit am Ess­tisch sitzen kann, zur üb­lichen Aus­stat­tung eines Baby­haus­halts. Ein solcher Stuhl ist daher ein nütz­liches Ge­schenk für Babies und Klein­kinder.

Baby am Esstisch

Wie der Name "Hoch­stuhl" bereits andeutet, ist dieser ein be­sonders hoher Stuhl, durch den kleine Kinder mit am normalen Ess­tisch der Er­wach­senen sitzen können. Dies hat den Vor­teil, dass das Kind mit am so­zia­len Leben am Ess­tisch teilnehmen kann und ver­ein­facht zugleich die Ver­sorg­ung des Kindes, da es parallel zu den nor­malen Mahlzeiten der Eltern essen kann be­zieh­ungs­weise gefüttert werden kann.

Hochstühle gibt es in diversen Preisklassen und Ausführungen, so dass man einige grundsätzliche Entscheidungen treffen muss. Hier bietet es sich häufig an, sich vorher mit den beschenkten Eltern abzusprechen, da die meisten Stühle je nach Ausführungen mehrere Jahre bis zum Kleinkindalter im Einsatz sein können. Dabei gibt es Hochstühle, die speziell für Babies gestaltet sind als auch solche, die "mitwachsen" und somit für einen längeren Zeitraum geignet sind. Einige Hochstühle sind dabei also mutmaßlich etwas bequemer für Babies, sind aber im Laufe der Zeit weniger für größere Kinder geeignet. Neben der Frage der Bequemlichkeit für das Kind sollte man dabei auch die Handhabbarkeit für die Eltern beachten und schauen, wie einfach es für sie ist, das Kind in den Stuhl zu setzen und dort gegebenfalls anzuschnallen und wie einfach es ist, sie anschließend wieder abzuschnallen und herauszuheben.

Das optische Design des Stuhl ist wie zu erwarten eine Geschmackssache. Allerdings sollte man schon darauf achten, dass der Stuhl zumindest einigermaßen zur sonstigen Ausstattung des Esszimmers passt, da der Stuhl sonst stets wie Fremdkörper wirkt. Dabei hat man etwa die Wahl zwischen eher klassischen Stühlen aus Holz und eher moderneren Stühlen aus Metall und Kunststoff. Je nach Größe des Esszimmers kann auch der Platzbedarf des Hochstuhls bei der Auswahl eine Rolle spielen. Hierbei macht es unter Umständen auch einen Unterschied, ob der Stuhl eine eigene Essplatte für das Kind besitzt oder ob das Kind die Tischplatte des Esstisch mitbenutzt. Etliche Stühle haben auch eine abnehmbare Essplatte, durch die beide Optionen zur Verfügung stehen.

Die im Folgenden aufgeführten Stühle, haben gute Kundenbewertungen bekommen und sollten daher gut geeignet für den Einsatz sein. Dennoch sollte man sich vor dem Kauf mit den einzelnen Bewertungen beschäftigen, um eventuelle Vorzüge und Nachteile des gewählten Produkts im Vorfeld zu erkennen, denn schließlich sind Eltern bei der Wahl des Komforts und der Sicherheit ihres Kindes oft besonders kritisch. Da ein Hochstuhl jedoch im Alltag sehr hilfreich ist, ist ein solider und passender Hochstuhl in den allermeisten Fällen ein sehr gutes und praktisches Geschenk für die Eltern von Babies und Kleinkindern. Gerade bei älteren Kindern sollte man natürlich auch sicher gehen, dass ein solcher Stuhl nicht schon längst im Haushalt vorhanden ist.

Auswahl ähnlicher Produkte




* = Amazon-Partnerlink