Diabolo


Jonglieren auf andere Art

Ein Diabolo ist ein artistisches Jonglagegerät, das sich mit etwas Übung auch von Anfängern problemlos meistern lässt. Damit ist es ein sehr schönes und originelles Geschenk für alle, die mit wenig Bewegung ihre Körperkoordination trainieren wollen.

Es dreht sich doch

Ein Diabolo besteht aus zwei Halbschalen, die in der Mitte durch eine Achse verbunden sind. Mit dieser Achse wird der Diabolo auf eine etwa anderthalb Meter lange Schnur gesetzt, die der Jonglierende bedient. Zur besseren Kontrolle ist die Schnur dabei an zwei kleine Stangen befestigt, die der Jonglierende bequem in den Händen halten kann.

Das Hauptproblem, das Anfänger meistern müssen, ist es, das Diabolo mit Hilfe der Schnur in eine rasche Drehbewegung zu versetzen. Dies wird je nach Koordinationstalent etwa ein bis zwei Stunden in Anspruch nehmen, bei weniger geschickten Personen, kann dies in selteneren Fällen auch ein bis zwei Tage dauern. Sobald man die Dreherzeugung beherrscht, bewegt sich das Diabolo stabil auf der Schnur, da es durch die gyroskopische Drehbewegung stets gerade entlang seiner Achse ausgerichtet wird. Nun kann man beginnen, diverse Tricks mit dem Diabolo zu erlernen und auszuführen. Der erste und einfachste dieser Tricks ist das Hochschleudern und wieder Auffangen des Diabolos. Das Hochschleudern geschieht durch ruckartiges Spannen der Schnur durch rasches Auseinanderziehen der Stöcke. Mit etwa Übung kann das Diabolo dabei problemlos zehn bis zwanzig Meter hochgeschleudert werden. Das anschließende Auffangen mit der Schnur ist etwas schwieriger, gelingt aber rasch, insbesondere, wenn man das Diabolo zu Beginn nicht ganz so hoch wirft.

Das Diabolo ist ein sehr schönes Geschenk für alle, die ohne sonderlich viel Aufwand artische Jonglagetricks vollführen wollen. Auch wenn es kompliziert aussieht, ist die Einstiegsschwelle bei den meisten Menschen rasch gemeistert und erlaubt ihnen schnell, beeindruckende Aktionen zu vollführen. Wie bei allen Jonglagegeräten besteht bei der Schwierigkeit nach oben hingegen keine Grenze, da es stets zahlreiche zusätzliche Tricks und Moves gibt, deren Erlernen einen dann eine Weile beschäftigen kann. Als mögliche Erweiterungen gibt es zudem etwa weitere Diabolos, die auch in unterschiedlichen Größen verfügbar sind oder etwa Leuchtprodukte, mit denen man den Diabolo im Dunkeln leuchten lassen kann.

Ähnliche Produkte


Ähnliche Geschenk-Ideen in diesem Blog




* = Amazon-Partnerlink