Badethermometer


Gut gebadet

Ein Bade­thermo­meter ist ein ein­faches und nütz­liches Baby­geschenk, welches sich wegen des gerin­gen Preises auch gut als Mit­bring­sel für wer­dende Eltern eignet.

Auf die richtige Temperatur bringen

Produkt bei Amazon
*
Ein Bade­thermo­meter gehört zu den zahlreichen kleinen Dingen, die künftig zu den Haushaltsgegenständen frisch gewordener Eltern gehören. Es ist für jeden leicht nachvollziehbar, dass Babies und kleine Kinder zum Baden eine kindgerechte Temparatur benötigen. Zu warmes oder zu kaltes Wasser beim Babybad ist für das Kind eine unangenehme Erfahrung und kann in extremeren Fällen auch gesundliche Folgen haben. Leider können Babies und Kleinkinder selbst noch keine eindeutig verständliche Rückmeldung geben. Zudem ist das Baden, selbst bei der richtigen Temparatur, für viele Kinder ein ungewolltes teilweise und teilweise angsteinflößendes Erlebnis, so dass Eltern oft schwer einschätzen können, ob ein Kind prinzipiell wegen des Badevorgangs weint oder ob tatsächlich die falsche Badetemperatur für das Winen verantwortlich ist.

Üblicherweise ist ein Badethermometer aus Kunststoff gefertigt und schwimmfähig, so dass die Eltern die Badetemperatur gut am auf der Wasseroberfläche schwimmenden Thermometer ablesen können. Neben der Temperaturanzeige in Grad Celsius besitzen die meisten Thermometer mindestens eine zusätzliche Markierung über die empfohlene Badetemperatur.

Da ein Badethermometer für die allermeisten Babies ein sinnvolles Geschenk ist und zudem für ein Babygeschenk sehr preiswert ist, eignet es sich gut als kleines Geschenk oder als Mitbringsel zwischendurch.

Ähnliche Produkte




* = Amazon-Partnerlink